to bring
technology
together

Researches & Development

   

Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Bayerisches Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft  Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

 

Eine fundierte Forschung ist die Basis unserer Arbeit! Daher kooperieren wir mit dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA Stuttgart, der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sowie der Bayerischen Staatsregierung und dem Amt für Digitalisierung in Bayern. Gemeinsam möchten wir die Augmented-Reality- und Virtual-Reality-Technologie weiterentwickeln und ihre Einsatzmöglichkeiten ausloten.

Unser Ziel: Produkte und Anwendungen zu entwickeln, die sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientieren und die mit Innovationskraft punkten. Das Leistungsspektrum der PION ONE AG reicht von der Ideenfindung über die Konzeption bis hin zur Umsetzung.

Unsere Basis: Eine Technologie, die unzählige Einsatzmöglichkeiten im Produktions-Dienstleistungsprozess bietet.

 

 

 

Unser Anspruch: Dass am Ende ein Produkt entsteht, das mit Markt- und Patentreife überzeugt und die beeindruckende Bandbreite dessen aufzeigt, was mit erweiterter Realität möglich ist. Alle unsere Produkte sind bereits heute patentrechtlich geschützt und bieten Ihnen damit Handlungsfreiheit und eine große Sicherheit in der Anwendung.

Bis 26. Oktober 2016 waren wir mit unserem Forschungsstand im Innovationslabor JOSEPHS® präsent, um dort alle Facetten der Augmented Reality-, Virtual Reality- und Mixed Reality-Technologie vorzustellen. Im Anschluss wird das Fraunhofer-Institut nun einen Evaluationsbericht erstellen, der uns wichtige Impulse für unsere Entwicklungsprojekte liefern wird. Mehr dazu in Kürze!