Referenzen

Der beste Beweis für unsere Kompetenz sind zufriedene Kunden.
Sehen Sie hier eine Auswahl an von uns realisierten Projekten:

App "Schwindt Durchblick"

Für die SCHWINDT CAD/CAM-Technologie GmbH haben wir eine App in unserem Durchblick Format entwickelt.

Erleben Sie die Unternehmensinhalte in der erweiterten Realität. Scanen Sie das „SCHWINDT Durchblick“ Icon in den Schwindt Unterlagen und interagieren Sie mit den erzeugten 3D Objekten.

Mit unsere AR Technologie erhalten Sie den vollen Durchblick durch die Welt von Schwindt und anschauliche ergänzende Inhalte passend zum Thema.

 

3D-Entstehung Anna von Sachsen

Der Hohenzollernradweg und seine App

In Zusammenarbeit mit dem Landkreis Fürth und der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen, haben wir eine App für das neue 65 Kilometer lange Teilstück des Hohenzollernradwegs von Nürnberg nach Ansbach entwickelt. Ab Juni 2017 kann man mithilfe der App die Nürnberger Kaiserburg, die Cadolzburg, die Ansbacher Residenz und alle weiteren am Radweg befindlichen Sehenswürdigkeiten mit allen Sinnen in Augmented Reality / Virtual Reality /Mixed Reality entdecken und ihre Geschichte virtuell erkunden. Zusätzlich runden Informationen über den jeweiligen Streckenabschnitt und 360-Grad-Panoramen für die unzugänglichen Stellen das interaktive Ausflugserlebnis ab.

Dafür lädt man sich die Hohenzollernradweg-App herunter und kann sich dann vor Ort Station für Station freischalten. Die Ortung und Zuordnung der Inhalte erfolgt mittels GPS. Reale Gebäude, historische Figuren und virtuelle Animationen verbinden sich zu einer lebendigen Geschichtsreise.

Dürfen wir vorstellen? Anna von Sachsen. Im Kloster Heilsbronn bestattet. Als 3D-Figur können wir die Kurfürstin in eine reale Umgebung setzen und sie beispielweise etwas erzählen lassen. Der Besucher hat die Möglichkeit, mit den virtuellen Figuren zu interagieren und sich von ihnen durch die historischen Bauten führen zu lassen.

Die fünf Schritte zur Erstehung eines 3D-Charakters: Modellieren, Texturieren, Versehen mit Knochen, Animieren und Implementieren.

 

3D-Entstehung Anna von Sachsen

[Bild: 3D-Entstehung Anna von Sachsen.]

App „TGA virtuell“

TGA-Virtuell
www.tga.at

 

Sie wollen Maschinen hochheben, ganz egal, wie schwer diese sind, Aufzüge bewegen oder Windräder aus allen Perspektiven betrachten?

Mit der Applikation „TGA virtuell“ ist dies alles möglich.

Tauchen Sie in dreidimensionale Erlebniswelten ein.

Dank der Virtual Reality-Technologie werden Print-Anzeigen im österreichischen Fachmagazin für die Technische Gebäudeausrüstung „TGA“ zum Erlebnis. 360-Grad-Anwendungen geben Ihnen die Möglichkeit, Produkte auf ihr Können zu testen und liefern Ihnen einen besonderen Mehrwert!

App „WEKA FACHMEDIEN virtuell“

Weka-Fachmedien
www.weka-fachmedien.de

 

Die VR-App des WEKA Verlags bietet digitalen Content als Ergänzung zu den klassischen Zeitschriften-Inhalten.

Stoßen Kunden auf einen Marker, nehmen sie ihr Smartphone oder Tablet in die Hand und entdecken die Möglichkeiten der erweiterten Realität (AR).

Aus zweidimensionalen Werbeflächen werden dreidimensionale Erlebniswelten. Der Betrachter erhält ein „Mehr“ an Informationen und blickt im wahrsten Sinne des Wortes hinter die Kulissen.

Tauschen Sie beispielweise Objektive an einer Kamera, begutachten Sie die neuesten Kamera-Modelle und lassen sich bei Bedarf weiterführende Herstellerinformationen einblenden.



Schultheiss Wohnbau AG

Ganz nach meinem Geschmack!

Auf dieses Motto baut unser Webtool, welches wir für die Schultheiss Wohnbau AG entwickelt haben.

Designen Sie Ihr Bad wie es Ihnen gefällt, ohne großen Aufwand zu Hause am PC.

Mit unserem Tool ist Visualisierung leicht gemacht.

Steuern Sie sich mit nur wenigen Klicks durch Ihr neues Bad und ändern Sie Farbe, Material und Format der Fliesen.

Einfach per Mausklick die gewünschte Wand auswählen und im Menü Fliesenformat und -farbe festlegen.

Link zum Webtool

Sparkasse

Für die Sparkassen entwickeln wir momentan eine "MXR App", also eine sogenannte "Mixed Reality Applikation".

In dieser App vereinen wir "Augmented Reality" (AR), "Virtual Reality"(VR) und 360º Panorama Bilder.

Erleben Sie eine Hausbesichtigung wie nie zuvor und das auf Ihrem Smartphone.

Einmal den Marker gescannt und schon können Sie eine komplette Hausbesichtigung machen.

In unserer App haben Sie Zugriff auf 3D Baupläne, sowie umfassende Aufnahmen von jedem Raum. Machen Sie einen virtuellen Rundgang durch das Objekt, ohne Ihr Haus zu verlassen. Das spart Zeit, Geld und Ressourcen und erleichtert die Entscheidung beim Hauskauf wesentlich.